Neuigkeiten

Getagged mit Gürtelprüfung
Zeige 1 - 4 von 4

05.06.2018 - Gürtelprüfung bei der Fitnessgruppe, Hohenems

Am 05.06. war es endlich soweit. 6 Judoka aus unserer Fitnessgruppe haben die Prüfung für den nächst höheren Kyu abgelegt. Nachdem die Vorbereitung bestens ausgenützt worden war und auch der entsprechende Lerneifer vorhanden war, konnten die Hohenemser Judoka die volle Ernte einfahren. Wir können allen angetretenen Prüflingen für die bestandene Prüfung gratulieren. Thomas SCHREITER erhielt den 5. Kyu, Günther LÖSCHER, 4. Kyu, Doris KAUFMANN, 3. Kyu, Diana KRÄUTLER, 2. Kyu, und Lenard AMANN bestand die Prüfung zum 1. Kyu, dem braunen Gurt.

Tags: 
Gürtelprüfung

30.01.2018 - Gürtelprüfung der Schüleranfängergruppe und der U12-Kampfmannschaft, Hohenems

Die Kämpfer unserer Schüleranfängergruppe und der U12-Kampfmannschaft hatten am 30.01.2018 die jährliche Gürtelprüfung. Bei der Prüfung wurden sowohl Techniken in der Praxis als auch Theorifragen abgefragt. Offensichtlich waren die Mädchen und Jungs von ihren Trainern gut vorbereitet worden, da alle ihre Prüfungen bestanden. Dazu gratulieren wir recht herzlich.

Tags: 
Gürtelprüfung

30.05.2017 - Gürtelprüfung bei der Fitnessgruppe, Hohenems

Sieben Judoka haben sich der Gürtelprüfung zum Blau-, Orange- und Gelbgurt gestellt. Nach guter Vorbereitung auf den Frühjahrestrainings haben sich die Sportler unter der Leitung von Wolfgang und Petra REISbestens vorbereitet. Harald KRÄUTLER und Lenard AMANN durften am 30. Mai den Blaugurt empfangen. Andreas HERUNTER legte die Prüfung zum Orangegurt ab und Anna-Lena WOHLGENANNT, Simon NICOLUSSI, Günther LÖSCHER und Daniel ENGSTLER bestanden ihre erste Prüfung zum Gelbgurt.Wir gratulieren recht herzlich zu Ihrer Bestandenen Prüfung.

Tags: 
Gürtelprüfung

07.02.2017 - Gürtelprüfung bei der Schüler-Anfängergruppe, Hohenems

Durch die gute Vorbereitung ihrer Trainer/in Petra REIS, Michael REIS und Fritz SCHWENK konnten sie auf ihrem Training die geforderten Techniken erlernen und sich auf die Theoriefragen vorbereiten. Mit einer ordentlichen Portion Nervösität und Respekt vor den Prüfern wagten sie sich an die Prüfung. Am Ende des Tages war es dann soweit - die erste Prüfung im Judo-Leben bestanden! Dementsprechend mit vor Stolz geblähter Brust nahmen die Jung-Judoka den Weißgurt mit gelben Enden von der Trainerin Petra REIS entgegen.

Tags: 
Gürtelprüfung
Diese Neuigkeiten abonnieren.