Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (kurz "Daten") innerhalb unseres Onlineauftritts und der damit verbundenen Internetseiten auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z. B. "Verarbeitung" oder "Verantwortlicher" verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO

Union Judo Club Hohenems
Obfrau Sieglinde Rüdisser
Tugsteinstraße 6
A-6845 Hohenems

Kontakt

Arten der verarbeiteten Daten

Unsere Verarbeitung beschränkt sich auf jene Daten, die zur Bereitstellung eines funktionsfähigen Internetauftritts erforderlich sind. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Leistungen benötigt werden oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Dies sind:

  • Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen)
  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern)
  • Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos)
  • Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte- und Browser-Informationen, IP-Adressen)

Hinweis: Unser Onlineauftritt erfasst schon alleinig durch den Aufruf einzelner Internetseiten eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. So speichern wir von jedem Besucher die IP-Adresse, den verwendeten Browser, Uhrzeit und Datum sowie Informationen zum genutzten System. Dabei werden nur pseudonymisierte IP-Adressen gespeichert. So werden auf dem Webserver im Logfile standardmäßig nicht die tatsächlichen IP-Adressen gespeichert (z.B. 123.123.123.123), sondern vor der Speicherung das letzte Oktett (123.123.123.XXX) durch einen Zufallswert zwischen 1 und 254 ersetzt. Die Herstellung eines Personenbezugs ist so nicht mehr möglich.

Die von Ihnen beim Besuch des Onlineangebots generierten Einträge in den Logfiles werden für ein Jahr aufbewahrt und dann gelöscht.

Zweck der Verarbeitung

  • Zurverfügungstellung des gegenständlichen Onlineangebots, seiner Funktionen und Inhalte
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Reichweitenmessung und Statistik

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO erfolgt die Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit unserem Onlineangebot – sofern als Rechtsgrundlage in der gegenständlichen Datenschutzerklärung nicht anders bestimmt – zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 Bst. f DSGVO.

Kontaktformular und E-Mail

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 Bst. b DSGVO verarbeitet. Die uns im Zuge der Kontaktaufnahme übermittelten Daten werden ausschließlich zur Anfragebearbeitung verarbeitet.

Auf dem Server werden die von Ihnen eingegebenen Daten für max. 14 Tage gespeichert.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir bitten Sie, sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen.

Die Inhalte des Onlineangebots werden verschlüsselt übertragen. Dies erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schloss-Symbols in der Adressleiste Ihres Browsers.

Weiter Informationen zu den eingesetzten Datensicherheitsmaßnahmen.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern (Hosting)

Das gegenständliche Onlineangebot wird bei der Fa. Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen (Deutschland) gehostet. Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen betreffen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebots einsetzen.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, Datenübertragung, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden. Sie haben auch das Recht, eine allenfalls erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen.

Sofern Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns im Widerspruch zu den geltenden Datenschutzbestimmungen steht, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

Cookies

Als "Cookies" werden kleine Textdateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedlichste Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während eines Besuchs innerhalb eines Onlineangebots zu speichern. Als "Session-Cookies" werden jene bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt.

Wir setzen ausschließlich für den Betrieb des gegenständlichen Onlineangebots zwingend notwendige Cookies ein. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie dies mit einer entsprechenden Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers einstellen. Bereits gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen Ihres Browsers gelöscht werden.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebots Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Schriftarten, einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als "Inhalte"). Drittanbieter dieser Inhalte können Ihre IP-Adresse wahrnehmen, damit sie diese Inhalte auch an Ihren Browser ausliefern können.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.